Unterstützung für Jugendheime

Vorarlberg / 18.11.2014 • 20:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. Die Vorarlberger Kinderferien- und Jugendheime erhalten heuer für ihre zahlreichen Ferienangebote und die damit verbundenen Investitionen eine Landesförderung in der Gesamthöhe von 141.656 Euro. Im Rahmen der Erholungsturnusse werden Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren für rund zwei Wochen im Ferienheim betreut.

Diese Möglichkeiten sind für viele Familien wertvoll, betont Soziallandesrätin Katharina Wiesflecker: „Insbesondere profitieren Alleinerziehende und Familien mit geringem Einkommen von den Kinderferien- und Jugendheimangeboten.Die bereitgestellten Fördermittel werden je nach Verpflegungstagen und Investitionen unter den Trägerinstitutionen der Ferienheime verteilt.