Klimabündnis ist weiter im In- und Ausland aktiv

Vorarlberg / 25.11.2014 • 21:07 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Zwei Bewohner des Departamento del Chocó graben ein Loch, in das dann ein Trinkwassertank installiert wird.  Foto: privat
Zwei Bewohner des Departamento del Chocó graben ein Loch, in das dann ein Trinkwassertank installiert wird. Foto: privat

Entwicklungshilfe in Kolumbien und Bildung in Vorarlberg unter Hauptprojekten.