Grüne suchen Nachfolger

Vorarlberg / 26.11.2014 • 22:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Alton hat sich als Nachfolgerin Konzets beworben.  vn/Stiplovsek
Alton hat sich als Nachfolgerin Konzets beworben. vn/Stiplovsek

DOrnbirn. (VN-mip) Nachdem Martin Konzet bekannt gab, bei der Gemeindevertretungswahl im März nicht mehr an der Spitze der Dornbirner Grünen zu kandidieren, muss ein Nachfolger gefunden werden. Juliane Alton und Thomas Mazzurana bewarben sich um die Spitze der Liste und die Bürgermeisterkandidatur. Das Ergebnis der Abstimmung am Mittwochabend war bis zum Redaktionsschluss noch nicht gefallen.

Konzet tritt aus beruflichen Gründen aus der ersten Reihe zurück. Stadtvertreter will er bleiben.