Nun geht es in die heiße Phase

Vorarlberg / 08.02.2015 • 20:32 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Nun geht es in die heiße Phase

In fünf Wochen wird
in den Gemeinden gewählt. Nicht alle Bürgermeister können sich zurücklehnen.