„Grobe Verstöße“ bei Stichwahl

Vorarlberg / 30.03.2015 • 19:34 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Bald wird sich entscheiden, ob die Bludenzer ein drittes Mal zur Wahlurne schreiten müssen.  Foto: VN
Bald wird sich entscheiden, ob die Bludenzer ein drittes Mal zur Wahlurne schreiten müssen. Foto: VN

Eine Wahlanfechtung ist laut Bludenzer-SP-Anwalt „sehr wahrscheinlich“.