Wenn man Träume begraben muss

Vorarlberg / 01.05.2015 • 19:08 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Anton und Sylvia Reiner: Gemeinsam meistern sie ihr schweres Schicksal. Foto: VN/Paulitsch

Anton und Sylvia Reiner: Gemeinsam meistern sie ihr schweres Schicksal. Foto: VN/Paulitsch

Sylvia Reiner pflegt ihren Mann Anton seit 18 Jahren. Manchmal überfordert sie ihr Schicksal.