Kam es zu mehr Kriminalfällen?

Vorarlberg / 25.09.2015 • 21:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Nein. Konkret wurde an uns die Frage gerichtet, ob Gerüchte stimmen, in Dornbirn wäre es zu Messerstechereien und einer Vergewaltigung gekommen. Sowohl offizielle Stellen im Land als auch unsere Kontakte hinter den Kulissen verneinen das klipp und klar. Es hat in Dornbirn keinen solchen Fall gegeben. Es ist nur ein Gerücht, das nicht stimmt.

Haben auch Sie Fragen?
asyl@vorarlbergernachrichten.at