Ehrenamtliche Hilfe wird jetzt koordiniert

Vorarlberg / 28.09.2015 • 21:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

dornbirn. Im ganzen Land ist der Einsatz für Flüchtlinge groß. Auch in Dornbirn haben sich in den vergangenen Wochen viele Personen gemeldet, um bei der Betreuung und Integration von Flüchtlingen aus den Kriegsgebieten ehrenamtlich mitzuhelfen. Bei einer kürzlich im Treffpunkt an der Ach durchgeführten Informationsveranstaltung wurde die neue Koordinationsstelle für Helferinnen und Helfer vorgestellt. Mehr als 170 Interessierte nutzten die Gelegenheit, sich vor Ort zu informieren, 21 konkrete Anmeldungen wurden entgegengenommen. Auf der Webseite der Stadt Dornbirn besteht ab sofort auch online die Möglichkeit, sich einzutragen: www.dornbirn.at/fluechtlinge