Frontal gegen Sperrfahrzeug

28.09.2015 • 20:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

St. Margrethen. Am Montagmorgen fuhr ein 35-Jähriger mit einem Lieferwagen auf der A 1 von St. Margrethen in Richtung Rheineck. Dabei übersah er die temporäre Vorsignalisation und bemerkte den Spurabbau nach links nicht. Als er ein abgestelltes Sperrfahrzeug erkannte, leitete er zwar eine Vollbremsung ein, konnte den Aufprall jedoch nicht mehr verhindern. Bei der Kollision wurde sein 25-jähriger Beifahrer verletzt.