Freie Fahrt auf A-14-Brücke erfolgt früher

30.09.2015 • 18:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ende der Verkehrsbehinderungen ist früher absehbar.   Foto: stp
Ende der Verkehrsbehinderungen ist früher absehbar.   Foto: stp

Hörbranz. (stp) Der Abschluss der Sanierungsarbeiten an der Autobahnüberführung beim Anschluss Leiblachtal war eigentlich für Ende Oktober geplant, doch wie sich der Stand der Arbeiten derzeit präsentiert, wird dieser Termin wohl unterschritten werden. Freie Fahrt für staugeplagte Autofahrer dürfte es also früher geben als ursprünglich geplant.