Rankweiler Spielplatz auf Vordermann gebracht

Vorarlberg / 30.09.2015 • 20:40 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Unter anderem wurde auf dem Spielplatz in Rankweil ein Klettergerüst mit Rutsche installiert.  gemeinde
Unter anderem wurde auf dem Spielplatz in Rankweil ein Klettergerüst mit Rutsche installiert. gemeinde

Rankweil. Die Marktgemeinde Rankweil hat den Spielplatz „Unterer Paspelsweg“ erneuert. Installiert wurden ein großes Klettergerüst mit Rutsche, eine Netzschaukel, ein Karussell sowie ein zweites Fußballtor mit Netz.Die Spielplatzgemeinschaft konnte kürzlich mit der Gemeinwesenstelle „Mitanand“ zur offiziellen Eröffnung laden. Den Arbeiten voraus ging eine Besprechung mit den Anwohnern, bei der Kinder und Erwachsene ihre Wünsche äußern konnten. Vor allem die Pflege der Grünanlage sowie der Ersatz von morschen Sitzgelegenheiten und Spielgeräten waren die Hauptanliegen der Anrainer. Bei der Neugestaltung haben Silvia Hauser, Herwig Lins, Klaus Ischep, Anette Schaunig und Christian Feigl tatkräftig mitgearbeitet. Der Spielplatz „Unterer Paspelsweg“ ist ein öffentlicher Spielplatz der Marktgemeinde und wird von Bauhof-Mitarbeitern gepflegt und gemeinsam mit der Spielplatzgemeinschaft betreut. Insgesamt gibt es in Rankweil 15 öffentliche Kinderspielplätze.