Auf dem BORG steht nun ein Firstbaum

01.10.2015 • 18:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die BORG-Erweiterung hat Dachgleiche erreicht. Foto: strauss
Die BORG-Erweiterung hat Dachgleiche erreicht. Foto: strauss

Lauterach. (stp) Die Erweiterung des BORG Lauterach hat nun die Dachgleiche erreicht. „Wir haben die Bauzeit für die ,groben‘ Arbeiten in die Sommerferien verlegt, der Innenausbau kann jetzt auch während der Unterrichtszeit bewerkstelligt werden. Bei laufendem Schulbetrieb wären die bisherigen Arbeiten aus Sicherheitsgründen nicht möglich gewesen“, informiert Projektleiter Martin Gottein. Insgesamt wurde beim 2,8-Millionen-Euro-Projekt eine Nutzfläche von fast 1000 Quadratmeter geschaffen und die Kapazität von 13 auf 16 Klassen aufgestockt. Ab dem Schuljahr 2016/17 kann somit die Schülerzahl von 280 auf 350 bis maximal 400 erhöht werden kann. Auch der Altbestand wurde saniert und barrierefrei adaptiert.