Spektakuläre Tunnelbohrung

02.10.2015 • 18:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Vor 40 Jahren starteten die Bohrarbeiten für den Pfändertunnel in Bregenz. Foto: Helmut Klapper, Vorarlberger Landesbibliothek
Vor 40 Jahren starteten die Bohrarbeiten für den Pfändertunnel in Bregenz. Foto: Helmut Klapper, Vorarlberger Landesbibliothek

Bregenz. Der einstige Fotograf der Landesbildstelle, Helmut Klapper, hat 1975 die Arbeiten am Pfändertunnel dokumentiert. Eine riesige Tunnelbohrmaschine wurde in Stellung gebracht. Am 4. Dezember war der Richtstollen durchgeschlagen, der Vollausbruch erfolgte im Herbst 1976. Bis der Pfändertunnel in Betrieb ging, dauerte es aber noch bis im Dezember 1980.

Die VN zeigen in ihrer neuen Serie „Ein Bild und seine Geschichte“ regelmäßig Fotos der neuen Bilddatenbank der Landesbibliothek.