,,Ausflug ist eine willkommene Abwechslung“

Vorarlberg / 06.10.2015 • 18:59 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Reinhard Schnell VN/Hofmeister
Reinhard Schnell VN/Hofmeister

Bregenz. (VN-kum) Die Eugen-Russ-Ausfahrt mit der Sonnenkönigin gefiel Reinhard Schnell (63) im Vorjahr so gut, dass er heuer wieder gerne mit an Bord ist. „Das Schiff, der See, die Unterhaltung mit den Leuten – all das zusammen war für mich ein Erlebnis.“ Er findet es „spitze, dass Russmedia das veranstaltet“. Für Reinhard ist dieser Ausflug eine willkommene Abwechslung. „Sonst hocke ich eh nur den ganzen Tag im Haus.“ Der Bregenzer lebt im Seniorenheim Schmidt in Vandans. Ein Schlaganfall zwang ihn vor acht Jahren ins Heim. Dem ehemaligen Fernfahrer geht der Beruf ab. Mit glänzenden Augen erzählt er, dass er mit einem 40-Tonnen-Sattelzug auf Europas Straßen unterwegs war. Dennoch: Was zählt, ist die Gegenwart. Und die ist auch nicht schlecht. „Ich kann heute wieder gehen und reden. Und nach dem Schlaganfall ist auch die Erinnerung an meine Familie nach und nach zurückgekehrt“, freut sich Reinhard.