Ems nimmt den Schlossplatz in Angriff

06.10.2015 • 18:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Bürger sollen bei der Schlossplatz-Gestaltung mitreden.
Die Bürger sollen bei der Schlossplatz-Gestaltung mitreden.

Hohenems. Die Stadt Hohen­ems startet diesen Herbst im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsprozesses mit den Grundlagenarbeiten für die Entwicklung des Schlossplatzes. Vorab sollen in Gesprächen die Sichtweisen der Eigentümer und Bewohner eingeholt werden. Im anschließenden Beteiligungsprozess werden laut Stadt die Bedeutung des Schlossplatzes für Hohenems sowie Wünsche bzgl. der künftigen Funktionen und Nutzungen des Platzes als Grundlage für die Ausschreibung eines Gestaltungswettbewerbs erarbeitet. Die Kick-off-Veranstaltung findet am kommenden Dienstag, 13. Oktober 2015, um 20 Uhr im Löwensaal statt. Zuvor steht eine Führung über den Schlossplatz auf dem Programm (18 Uhr).