,,Freue mich auf den See und die Schifffahrt“

06.10.2015 • 16:59 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Walter Mangeng VN/Hofmeister
Walter Mangeng VN/Hofmeister

Silbertal. (VN-kum) Der CD-Player läuft. „Gefühle sterben nicht, sie sind dein Lebenslicht und lassen dich auf deinem Weg nie allein …“ Walter Mangeng (56) singt leise mit, während er am Basteln ist. Walter liebt Schlager – „sie berühren mein Herz“ – und die Arbeit mit Schmucksteinen. Aus ihnen fertigt er schöne Bilderrahmen an. Vor einem Jahr zog der Silbertaler aus Krankheitsgründen ins Seniorenheim Schmidt in Vandans. Er hat es sich in seinem neuen Zuhause gemütlich eingerichtet. Trotzdem ist er viel unterwegs. Denn Walter ist unternehmungslustig. Mit seinem Elektroauto fährt er gerne nach Bludenz. „Dort gehe ich öfters Mittagessen.“ Zur Eugen-Russ-Ausfahrt musste man ihn nicht zweimal einladen. Es gab viele Gründe, warum er sofort zugesagt hat. „Ich freue mich auf den See, die Sonnenkönigin, die Schifffahrt und das gesellige Beisammensein.“