Nach Kollision überschlagen

Vorarlberg / 08.10.2015 • 22:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Am vergangenen Mittwoch um 22.30 Uhr hat sich auf der Buchserstraße in Haag (St. Gallen) nach einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen ein Auto überschlagen. Eine 28-jährige Pkw-Lenkerin, der von einem 56 Jahre alten Autofahrer der Vorrang genommen worden war, erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und musste mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden. Foto: kapo