Rückwärts gegen Pkw

15.10.2015 • 20:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Vordermann hatte über ein Promille im Blut. Foto: kapo
Der Vordermann hatte über ein Promille im Blut. Foto: kapo

Rorschach. Auf der Mariabergstraße ist es zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Ein 74-jähriger Autofahrer stand mit seinem Auto an der Kreuzung Burghaldenstraße beim „Stop“. Hinter ihm befand sich eine 45-Jährige mit ihrem Auto. Das Auto des Rentners rollte rückwärts und prallte  mit dem Heck gegen die Front des Autos der Frau. Ein durchgeführter Alkoholtest beim 74-Jährigen ergab einen Wert von über einem Promille.