Kinder in Gais in Bewegung

Vorarlberg / 16.10.2015 • 20:39 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Im Kindergarten Gais gab es eine bewegende Feier. Foto: VN/js
Im Kindergarten Gais gab es eine bewegende Feier. Foto: VN/js

Bludesch. (VN-js) Im Jahr 2009 wurde die Idee des Vorarlberger Bewegungskindergartens geboren. Ein Konzept wurde erarbeitet und Qualitätskriterien wurden erstellt. Da der Kindergarten Gais diese Kriterien erfüllt, konnte er gestern, als zwölfter seiner Art, von Landesrätin Bernadette Mennel das entsprechende Qualitätssiegel in Empfang nehmen. Bei einer kleinen Feier war den Kindergartenkindern die Freude an der Bewegung ins Gesicht geschrieben. Voller Stolz und Energie wurden die Bewegungslieder und -reime vorgeführt. Landesrätin Mennel bedankte sich bei den Pädagoginnen für deren Engagement und attestierte den Kinder große Freude an der Bewegung.