Gratulation zum Geburtstag

20.10.2015 • 16:02 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Hubert Kasperl (75)

Schwarzach. Mit Herrn Hubert Kasperl kann heute ein sehr naturverbundener Jubilar die
Vollendung

seines 75. Lebensjah-

res feiern. Der Jubilar erblickte in Stift Griffen in Kärnten das Licht der Welt konnte mit noch drei Geschwistern auf dem Bauernhof seiner Eltern Martina und Franz Kasperl eine arbeitsreiche, aber dennoch schöne Kindheit erleben. Nach der Grundschule erlernte er den Beruf des Bäckers und legte 1964 die Meisterprüfung ab. Bereits ein Jahr später übernahm er die Konsumbäckerei Rickenbach und wechselte später in die Konsumbäckerei Lauterach. Im Jahre 2000 musste er aus gesundheitlichen Gründen seinen Beruf aufgeben und ging in den Ruhestand. 1964 versprach Hubert der Schwarzacherin Frieda Leite die ewige Treue und wurde glücklicher Vater von einem Sohn, der ihn wiederum zum stolzen Opa von einem Enkelkind machte. Früher war Hubert viel in der Bergwelt unterwegs und verbrachte viel Zeit auf dem Bodensee. Seit 28 Jahren ist er Mitglied des Wolfurter Kleintierzuchtvereins und war dort auch im Vorstand sehr aktiv.

Herzliche Gratulation

Die ganze Familie und alle, die den Jubilar kennen und mögen, wünschen ihm zum Geburtstag das Allerbeste und dass er seine Pension noch viele Jahre bei guter Gesundheit genießen kann.

Heidi Kolb (70)

Hard. In der Hofsteigstraße kann heute Frau Heidi Kolb ihren runden 70er gebührend feiern. Die Jubilarin erblickte in Möllbrücken in Kärnten das Licht der Welt und konnte mit noch sechs Geschwistern bei ihren Eltern Maria und Ewald Heuchert eine wohlbehütete Kindheit erleben. Mit 15 Jahren kam sie nach Höchst, erlernte den Beruf der Friseurin und verdiente sich bei verschiedenen Friseuren im Ländle ihren Lebensunterhalt.

1966 lernte Heidi den Lauteracher Hermann Kolb kennen und versprach ihm am 4. Juni 1968 auf dem Gebhardsberg die ewige Treue. Ein Jahr später übernahmen sie das Elektrofachgeschäft ihrer Schwiegereltern. Sie wurde glückliche Mutter von drei Kindern und ist heute stolze Oma von sechs Enkelkindern, die ihr alle sehr am Herzen liegen und viel Freude bereiten.

Heidi ist auch heute noch im Geschäft, das ihr Sohn ebenfalls sehr erfolgreich weiterführt, eine unentbehrliche Hilfe. In der Freizeit ist sie in verschiedenen Vereinen ein sehr aktives Mitglied und beschert den Menschen durch ihre Auftritte und Aktivitäten unvergesslich schöne Stunden. Im Fasching verkleidet sie sich gerne und ist mit den Mufängern auf verschiedenen Veranstaltungen unterwegs und gibt bei der Singgemeinschaft ihre Stimme zum Besten. Auch bei den Jahrgängern und beim Kneippverein ist sie ein gern gesehenes Mitglied.

Die ganze Familie und alle die die Jubilarin kennen und schätzen, wünschen ihr zum runden Geburtstag das Allerbeste und dass sie ihren Aktivitäten noch viele Jahre bei guter Gesundheit nachkommen kann.