Schokolade und 120 Regenschirme

21.10.2015 • 17:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Vertreter der Firma Grass besuchten Flüchtlingsfamilien in Götzis. Foto: Grass
Vertreter der Firma Grass besuchten Flüchtlingsfamilien in Götzis. Foto: Grass

Götzis. (VN) Wie bereits berichtet, startete die Firma Grass eine Sammelaktion für Flüchtlinge. Vergangene Woche wurden bereits über 40 Säcke mit Kleidern und Schuhen an die Caritas übergeben. Auch die Geldspendenaktion läuft weiter. Am Freitag besuchten Vertreter des Unternehmens Flüchtlingsfamilien in Götzis und brachten Schokoladewaffeln und 120 Regenschirme vorbei. Die Gruppe um den Betriebsratsvorsitzenden Norbert Loacker (62) versprach zudem, zur Weihnachtszeit mit einem Geschenk noch einmal vorbeizukommen.