Die große „Ma hilft“-Gala wirft ihre Schatten voraus

22.10.2015 • 18:46 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Fleisch & Fleisch begeisterten bei der „Ma hilft“-Gala schon öfter das Publikum. Foto: VN/Paulitsch
Fleisch & Fleisch begeisterten bei der „Ma hilft“-Gala schon öfter das Publikum. Foto: VN/Paulitsch

Am 6. Dezember treten Fleisch & Fleisch im Montforthaus auf. Vorverkauf beginnt.

Feldkirch. (VN-hk) „Ich freue mich.“ Das sagen nicht nur Gerald (49) und Elgar Fleisch (49), das sagen auch „Ma hilft“-Patin Marlies Müller und zahlreiche Vorarlberger, die Fans der beiden Brüder und ihren pfiffigen Liedern sind. 

Echte Ohrwürmer

Alle dürfen sich zurecht freuen. Die „Ma hilft“-Gala in der Vorweihnachtszeit garantiert zum bereits achten Mal großartige Unterhaltung sowie fröhliche und besinnliche Stimmung zugleich. Fleisch & Fleisch werden an diesem zweiten Adventsonntag im neuen Feldkircher Montfortsaal nicht nur ihre neue CD mit dem Namen „Nüne“ vorstellen, sie werden natürlich auch einige ihrer bekanntesten Lieder, die in Vorarlberg zu echten Ohrwürmern geworden sind, zum Besten geben. „,Nüne‘ nennen wir unsere neue CD deswegen, weil es unsere bereits neunte ist, die wir herausbringen“, erklärt Gerald Fleisch die Namensgebung des neuen Werkes. Eine andere Marke haben die singenden und scherzenden Brüder auch bereits geknackt. Mit der neuen CD werden sie dann über 100 eigene Lieder komponiert und interpretiert haben. Das neue Album umfasst zwölf neue Kompositionen.

Heuer mit Band

Fleisch & Fleisch begeistern schon seit Jahren die Vorarlberger. Ihre Lieder sind genauso witzig wie besinnlich. Immer wieder beeindruckend ist auch die außergewöhnliche Musikalität der beiden in ihren Berufen höchst erfolgreichen Brüder. „Für uns ist Musik und Liedermachen der perfekte Ausgleich zum Berufsleben“, betonen Gerald und Elgar.

Die „Ma hilft“-Gala ist ihnen ein besonderes Anliegen. Sie sind für diesen karitativen Anlass bereits öfter unentgeltlich aufgetreten. Ihr Konzert für die „Ma hilft“-Gala 2015 werden sie mit der Band bestreiten. „Es gibt dabei eine Änderung in der Besetzung. Statt Benny Bilgeri wird nun Charly Bonat Gitarre spielen“, verrät Gerald Fleisch.

Auf den neuen Veranstaltungsort Montforthaus freuen sich Fleisch & Fleisch ganz besonders. „Es wird eine spezielle Atmosphäre sein“, glaubt Gerald.

Karten für die heurige „Ma hilft“-Gala, die am Sonntag, den 6. Dezember, um 17 Uhr beginnen wird, gibt es ab jetzt im Vorverkauf. Ein Ticket kostet 24 Euruo.

Vorverkauf in allen Raiffeisen­banken und Sparkassen sowie auf www.laendleticket.at