Einbrecher suchten kein Brot in den Bäckereien

Vorarlberg / 22.10.2015 • 22:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwarzach. In den vergangenen vier Wochen wurden von unbekannten Tätern immer an den Wochenenden insgesamt fünf Einbrüche in Bäckereien im Oberen Rheintal und im Walgau verübt. Die Täter brachen Türen bzw. Fenster auf und stahlen Bargeld und Zigaretten aus den Geschäftsräumen. Die Bevölkerung wird gebeten, bei Auffälligkeiten im Bereich solcher Geschäfte (so wie bei anderen Gebäuden auch) unverzüglich die Polizei über der Notrufnummer 133 zu verständigen.