Unterwegs in Schlangenlinien

22.10.2015 • 20:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Lindenberg. Am späten Dienstagabend ging bei der Polizei Lindenberg die Mitteilung über einen in Schlangenlinien fahrenden Pkw ein. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der 29-jährige Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand.

Ein Alkomatentest brachte ein Ergebnis von über zwei Promille. Sein Führerschein konnte von der Polizei allerdings nicht sichergestellt werden, da er aktuell gerade keinen besitzt.