Große Sammelaktion für „Geben für Leben“

Vorarlberg / 27.10.2015 • 19:59 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Susanne Marosch (Mitte) freut sich über die tatkräftige Unterstützung durch das Billa-Team.
Susanne Marosch (Mitte) freut sich über die tatkräftige Unterstützung durch das Billa-Team.

Schwarzach. Eine tatkräftige Unterstützung erfuhr der Verein „Geben für Leben – Leukämiehilfe Österreich“ um die Obfrau Susanne Marosch jetzt durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Billa-Filialen in Hard, Lochau, Lustenau, Hohenems, Dornbirn, Lauterach und Nenzing.

Dort wurde in den vergangenen Wochen und Monaten in einer engagierten Sammelaktion der 5-Euro-Getränke-Cooler des Vereins an Billa-Kunden verkauft. Dabei halfen von den Lehrlingen über die Kassierinnen bis hin zu den Filialleitungen alle mit.

Auf diese Weise kam der stolze Gesamtbetrag von 6220 Euro zusammen. Susanne Marosch: „Unser Dank gilt dem gesamten Billa-Team. Durch diese Unterstützung können wir weitere 124 Bluttypisierungen bezahlen und gemeinsam Hoffnung auf ein Überleben schenken.“

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.