Technischer Defekt setzt Auto in Brand

27.10.2015 • 21:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Keine Übung war ein Feuerwehreinsatz vergangene Dienstagnacht, als ein technischer Defekt im Motorraum zum Vollbrand eines Pkw in Buchs führte. Foto: kap0