Finale Arbeiten am Krankenhaus Maria Ebene

29.10.2015 • 20:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Frastanz. (bk) Der Fertigstellungstermin der Um- und Erweiterungsarbeiten am Krankenhaus Maria Ebene rückt immer näher. Noch im Dezember sollen die letzten Arbeiten abgeschlossen werden können. Insgesamt wurden drei Millionen Euro investiert. Kernstück des Bauloses war ein zweigeschoßiger Neubau, der im September 2014 eröffnet wurde.