Kunstauktion für Flüchtlinge

Vorarlberg / 02.11.2015 • 19:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
60 Künstler aus Vorarlberg stellen ihre Arbeiten zur Verfügung.
60 Künstler aus Vorarlberg stellen ihre Arbeiten zur Verfügung.

Bregenz. Den 12. November sollten sich Kunstkenner wie sozial engagierte Menschen in ihrem Kalender markieren: Im Rahmen einer Auktion werden im Vorarlberg Museum Werke von Vorarlberger Künstlern versteigert, der Erlös wird an die Caritas und hier wiederum für kreative Workshops mit Flüchtlingen verwendet. Über 60 Mitwirkende haben ihre Arbeiten zur Verfügung gestellt; darunter Paul Renner, Tone Fink, Miriam Prantl, Herbert Albrecht oder Edgar Leissing. Die Bilder können ab 16 Uhr besichtigt werden, die Auktion beginnt um 19.30 Uhr. Bei den Ausrufpreisen handelt es sich um ein Drittel des Marktwertes. Musik und kulinarische Köstlichkeiten aus Syrien werden für ein gemütliches Ambiente sorgen.