Asylsuchende in Nofler Quartier angekommen

04.11.2015 • 20:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch. In Feldkirch-Nofels sind zu Wochenbeginn 55 Asylsuchende in der ehemaligen Fabrikshalle angekommen. Es handelt sich um Familien aus Syrien und dem Irak. Sie werden die nächste Zeit in Nofels verbringen, bis kleinere Unterkünfte gefunden werden. Die Halle wurde in den letzten Wochen adaptiert. Betreut werden die Asylsuchenden von der ORS.