Wiesenbrand in Bolgenach

Vorarlberg / 04.11.2015 • 22:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hittisau. Am gestrigen Mittwoch gegen 9 Uhr hat ein 69- jähriger Mann in Bolgenach, Bereich Schneidenbach, Holz verbrannt. Dabei geriet das Feuer außer Kontrolle und griff auf den angrenzenden Wiesenbereich und Waldboden über. Das Feuer breitete sich dann am Wiesenboden und im Bereich von Laub und Ästen aus.

Die Feuerwehren Hittisau und Egg konnten zusammen mit einem Hubschrauber den Brand löschen.