Pensionist bei Auffahrkollision verletzt

Vorarlberg / 09.11.2015 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Zu einer Auffahrkollision kam es Sonntagnachmittag auf der Staatstraße bei Sennwald. Als ein 66-jähriger Pkw-Lenker in die Autobahn einbog, bremste er plötzlich ab und wurde damit zum Hindernis einer nachfolgenden Autofahrerin. Der Rentner erlitt dabei leichte Verletzungen.  Foto: kapo