Fahrplan für „Wohnen Plus“ in Langenegg

13.11.2015 • 21:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Langenegg. Mit dem Projekt „Wohnen Plus“ in Langenegg wird sich nun eine Arbeitsgruppe unter Einbeziehung externer Fachleute befassen. Neben der Anzahl der Wohneinheiten soll auch das Raumprogramm festgelegt werden. Planung, Bürgerinformation, Auswahl des Projektbetreibers und Baubeschluss sollen bis Ende 2016 umgesetzt werden.