Warnanlagen ertönen im Bezirk Bludenz

17.11.2015 • 18:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bludenz. Die Typhonwarnanlagen der Illwerke AG werden am Freitag, 20. November 2015, wieder probeweise in Betrieb genommen. Ab 15 Uhr ertönen knapp elf Minuten lang die Warnketten Montafon, Brandnertal und Walgau. In allen betroffenen Gemeinden wird der Typhon­alarm mit dem Sturmläuten der Kirchenglocken ergänzt, teilt die BH Bludenz mit.