„Ein neues Auto gewinnt man nicht alle Tage“

20.11.2015 • 19:06 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Gewinnerin Wilma Flügel bei der Preisübergabe bei Auto Gerster mit Veronika Böhler (VN), Verkaufsleiter Georg Kirchberger und Geschäftsführer Christoph Gerster (r.).  Foto: VN/Steurer
Gewinnerin Wilma Flügel bei der Preisübergabe bei Auto Gerster mit Veronika Böhler (VN), Verkaufsleiter Georg Kirchberger und Geschäftsführer Christoph Gerster (r.). Foto: VN/Steurer

14.000 VN-Leser wollten ihn haben, Wilma Flügel aus Röns hat ihn bekommen: einen nagelneuen Opel Astra.

Dornbirn. (VN-tag) „70 Jahre 70 Preise“, so lautete das Motto des großen Jubiläumsgewinnspiels von Russmedia im Rahmen der 70-Jahr-Feier der Vorarlberger Nachrichten. Die Gewinnspielbox war am Ende prall gefüllt. Insgesamt waren es rund 14.000 VN-Leser, die ihr Glück, tolle Preise zu ergattern, nicht nur auf dem Postweg oder online, sondern auch beim Tag der offenen Tür am 14. November bei Russmedia in Schwarzach versucht haben.

Preisübergabe bei Gerster

Am Ende durfte sich aber nur eine Person über den Hauptpreis freuen: Die 72-jährige Wilma Flügel aus Röns wurde als Gewinnerin gezogen und darf von nun an mit einem nagelneuen Opel Astra von Auto Gerster im Wert von 20.000 Euro durch die Gegend düsen. „Als der Anruf kam, dachte ich an einen Scherz. Ein Auto gewinnt man schließlich nicht alle Tage. Das ist schon etwas ganz Besonderes, vor allem bei so vielen Teilnehmern“, versuchte die Oberländerin ihre Begeisterung in Worte zu fassen, nachdem sie am Freitagvormittag bei der offiziellen Preisübergabe von Geschäftsführer Christoph Gerster und Verkaufsleiter Georg Kirchberger im Autohaus Gerster in Dornbirn beglückwünscht wurde. „Das Auto wird in der Familie bleiben, auch mein Schwiegersohn wird damit fahren“, berichtete sie, während sie ihren neuen Flitzer begutachtete.

Glückssträhne

Beim Tag der offenen Tür im Rahmen der 70-Jahr-Feier der VN habe Wilma Flügel „einfach mal auf gut Glück einen Gewinnspielkarte ausgefüllt“. Als begeisterte und langjährige VN-Leserin lässt die 72-Jährige nämlich keine Gelegenheit aus, bei solch verlockenden Aktionen mitzumachen. Und das Glück ist offensichtlich auf ihrer Seite, denn Wilma Flügel darf schon auf eine ganze Reihe an tollen Gewinnspielpreisen zurückblicken. „Ich bin seit 30 Jahren VN-Abonnentin und mache bei jedem Gewinnspiel mit. Dadurch habe ich bereits eine Kaffeemaschine und einen 500-Euro-Einkaufsgutschein gewonnen“, erzählt die 72-Jährige voller Begeisterung. „Aber ein Auto ist natürlich nochmal eine ganz andere Liga.“

Über einen Opel freut sich die Rentnerin ganz besonders: „Ich bin schon seit 45 Jahren mit verschiedenen Autos unterwegs, aber im Besitz eines Opels war ich bisher noch nie. Da freue ich mich umso mehr“, betont die Rönserin, die auch in Zukunft keine Gewinnspielkarte unausgefüllt lässt.

Die Gewinnspielbox war prall gefüllt.
Die Gewinnspielbox war prall gefüllt.