„Wehrte sich verzweifelt gegen riesige Lawine“

Vorarlberg / 07.02.2016 • 20:54 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Die Zugg-Brüder heute: Franz, Erich und Sepp (v. l.).  Foto: kuster
Die Zugg-Brüder heute: Franz, Erich und Sepp (v. l.).  Foto: kuster

Lawinen und deren Opfer. Drei Brüder aus dem Montafon erinnern sich.