Klauserwald ab Montag für den Verkehr gesperrt

Vorarlberg / 29.07.2016 • 21:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Klaus. In Klaus wird ab kommenden Montag, 1. August, die L 50 gesperrt. Grund dafür sind Hangsicherungsarbeiten. Der Klauserwald ist daher bis 12. August von 8 bis 17 Uhr nicht passierbar. An den Wochenenden wird die
L 50 aber freigegeben. Von der Sperre betroffen ist auch die Buslinie 60. Diese wird ebenso wieder der Verkehrs großräumig umgeleitet.