Sanierung für noch mehr Sicherheit auf der Straße

Vorarlberg / 17.08.2016 • 20:21 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Nach kurzer Bauzeit konnte die Sperre wieder auf­gehoben werden.  Foto: cth
Nach kurzer Bauzeit konnte die Sperre wieder auf­gehoben werden.  Foto: cth

lustenau. (cth) In den vergangenen Wochen konnte ein wichtiger Straßenabschnitt in Lustenau freigegeben werden. „Die Sanierungsarbeiten der Auframpungen bei der Brücke in der Hofsteigstraße auf beiden Seiten der Brücke wurden nach kurzer Bauzeit abgeschlossen. Die aufgrund dessen in diesem Teil kurzfristig gesperrte Hofsteigstraße ist nun wieder passierbar“, so Tiefbaugemeinderat Martin Fitz.

Erhöhung der Sicherheit für alle

Jährlich werden auf den rund 90 Kilometern Gemeindestraßen kleinere und größere Sanierungsarbeiten durchgeführt. Im Zentrum der Sanierungsarbeiten steht die Erhöhung der Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer. Martin Fitz dazu: „Die Erhaltung, Sanierung und Pflege unseres Gemeindestraßennetzes bringt für alle Verkehrsteilnehmer mehr Sicherheit.