Bei Sturz am Bein verletzt

18.08.2016 • 20:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Riezlern. Donnerstagmittag gegen 12.34 Uhr befand sich eine 67-jährige Wanderin auf dem markierten Wanderweg beim Abstieg vom Hohen Ifen zur ‚Ifenhütte‘. Dabei kam die Frau ohne Fremdeinwirkung zu Sturz und zog sich eine Fraktur am linken Bein zu.

Die verletzte Pensionistin wurde nach der Erstversorgung durch einen verständigten Notarzt von der Bergrettung Riezlern geborgen und anschließend ins Krankenhaus eingeliefert.