Schirm sorgt für Stromausfall

19.08.2016 • 20:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Am Donnerstagnachmittag hat der Wind einen Sonnenschirm auf die Stromkabel beim Oberen Graben in St. Gallen geweht. Um den Schirm herunter zu holen, musste kurzfristig der Strom abgestellt werden. Der aufgespannte Schirm dürfte von der Terrasse einer Liegenschaft weggeweht worden sein, vermutet die Stadtpolizei.
Foto: stapo