Sanierung im Vereinshaus vor Fertigstellung

Vorarlberg / 22.08.2016 • 19:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der neue Fußboden für das Vereinshaus ist bereits verlegt. etu
Der neue Fußboden für das Vereinshaus ist bereits verlegt. etu

Göfis. (etu) In Göfis haben elf Vereine Geld gesammelt, um den vom Holzwurm beschädigten Boden im Vereinshaus zu erneuern. 55.000 Euro werden in einen Eichenboden und eine Fußbodenheizung investiert, die Gemeinde steuert 15.000 Euro bei. Die Arbeiten stehen vor dem Abschluss. Ab September finden wieder Veranstaltungen im Vereinshaus statt.