Grabungsarbeit für Bauplätze in Übersaxen

25.08.2016 • 18:51 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Übersaxen. (ep) Aktuell laufen in Übersaxen Arbeiten zur Feinerschließung des Ginatschwegs. Die Bauplätze im nördlichen Teil des Ginatschwegs werden an das bestehende Kanalnetz angebunden. Die Straße liegt unterhalb der Dorfkirche im Ortskern der Berggemeinde. Die Kosten für die Erschließung belaufen sich auf knapp 120.000 Euro netto.