52.000 Besucher beim Schwingfest – Edelweisshemdli als Festtracht

28.08.2016 • 18:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Die Schweiz hat einen neuen Schwingerkönig: der Berner Oberländer Matthias Glarner entschied am Sonntag das Eigenössische Schwingfest in Estavayer für sich. Die 52.000 Zuschauer im Stadion feierten den Sieger frenetisch. Bis 2019 wird er den Titel tragen. Das Edelweiß-Hemd, das in der Schweiz in einer zur Vorarlberger Getzner-Gruppe zählenden Weberei ge­woben wird (die VN berichteten), wird er als „echter“ Eidgenosse hingegen sein Leben lang tragen.  Foto: Reuters