Erste Älpler kehren nach Fraxern zurück

Vorarlberg / 07.09.2016 • 18:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Christoph Fetz und Alpmeister Anton Nachbaur.  Foto: san
Christoph Fetz und Alpmeister Anton Nachbaur.  Foto: san

Rankweil. Nach einem erfolgreichen Sommer auf den Alpen Maiensäß und Staffel kehrte am Samstag Alpmeister Anton Nachbaur mit dem 20-köpfigen Alpteam mit der Milchkuh-Herde zurück nach Fraxern. Unter Applaus wurden Hirten und Tiere empfangen. Der zweite Alpabtrieb, der des Galtvieh-Teams von der Alpe Hohe Kugel, wird Ende September erfolgen.