Keine Kornkreise, sondern Verkehrsrowdy

Vorarlberg / 04.11.2016 • 22:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

In der Zeit zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen driftete eine unbekannte Täterschaft mit einem Fahrzeug auf einer Wiese an der Vitaparcourstraße im nahen Mels (Kanton St. Gallen) mehrmals herum. Dabei entstand Sachschaden von über 1000 Franken. Die Kantonspolizei St. Gallen sucht nach Zeugen. Foto: KAPO