Neue Pflegeleiterin für den KPV in Lustenau

Vorarlberg / 30.11.2016 • 18:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

lustenau. (lös) Karin Blank erlebte vier Jahre eine enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit im Pflegeteam des Krankenpflegevereins Lustenau. Nun hat die diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester die Leitung des Teams übernommen, nachdem die langjährige Pflegeleiterin Manuela Koch in den Ruhestand getreten ist.

16 Jahre zur vollsten Zufriedenheit

Koch leitete das Pflegeteam 16 Jahre und zur vollsten Zufriedenheit des KPV, wie Obmann Erich König bekräftigt. Sie bleibt dem Verein weiterhin in beratender Funktion erhalten. „Wir haben versucht, eine Nachfolgerin aus dem Team zu finden“, ist König erfreut.

Die neue Pflegeleiterin anerkennend über ihre ehemalige Chefin: „Manuela hat nicht nur ein motiviertes, verantwortungsvolles Team aufgebaut, sondern auch ein Arbeitsklima geschaffen, das sich auf alle motivierend auswirkt. Das ist für die Zufriedenheit unserer Patienten und Patientinnen von außerordentlich hohem Wert.“