Eingesendet. Vereinsnachrichten aus dem Bezirk

Vorarlberg / 06.12.2016 • 18:26 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Ida Sanderf, Steffie van Dellen und Julian Köberle. Foto: Öller
Ida Sanderf, Steffie van Dellen und Julian Köberle. Foto: Öller

KMV Clunia

108 Jahre
KMV Clunia

„Das Thema ‚Frauen und Politik‘ hat an Bedeutung gewonnen, das lässt sich durch Zahlen belegen“, führte LAbg. Monika Vonier (ÖVP) in ihrer Festrede anlässlich des 108. Stiftungsfestes der KMV Clunia Feldkirch aus. Nach den beschlussfassenden Konventen am Nachmittag des 3. Dezember starteten die Feierlichkeiten mit der Stiftungsfestmesse in der Kapuzinerkirche in Feldkirch, den Verbindungsseelsorger Kaplan Fabian Jochum mit der KMV Clunia und zahlreichen Festgästen feierte. Für ihre Treue zur Clunia erhielten Erinnerungsbänder: Tanja Handle, Mag. Edith Dejaco und Mag. Thomas Buschta für 25-jährige Mitgliedschaft das 50-Semester-Band, das 75-Semester-Band Dr. Georg Friebe.  Für ihre jahrelangen Verdienste bei der Herausgabe der Verbindungszeitschrift „Der Clunier“ erhält OStR Mag. Silvia Öller, (Bregancea Bregenz), für sein Engagement als aktive Führungskraft Daniel Büchel, er studiert an der PH Vorarlberg, Clunias Ehrenband.

 

Skiverein Götzis

Training für den Götzner Skiverein

Die Öffnung der heimischen Skigebiete veranlasste die Trainer des Skivereins Götzis, das Trainingswochenende von Sulden im Südtirol ans Hochjoch zu verlegen. An zwei intensiven und lehrreichen Trainingstagen machte Skilehrer Alexander Längle, zehn SV-Götzis-Trainer fit für das Nachwuchs Skitraining. Und die Kursteilnehmer waren vom professionellen Training begeistert. Infos unter www.sv-goetzis.at

 

Krippenverein Götzis

Krippenbauer stellen im Schlössle aus

Im Junker-Jonas-Schlössle werden auch heuer wieder mehr als 70 Krippen ausgestellt und sorgen für vorweihnachtliche Stimmung. In den Kursen des Krippenvereins Götzis haben Kursteilnehmer aus allen Altersgruppen mehr als 70 Krippen gebaut. Bevor diese kleinen Kunstwerke ihren endgültigen Platz in den Wohnungen ihrer Erbauer finden, werden sie noch der Götzner Bevölkerung vorgestellt. Im Krippencafé wird für Verpflegung gesorgt und es werden Anmeldungen für die Kurse 2017 angenommen. Der Eintritt ist frei. Ausstellung im Jonas-Schlössle: Freitag, 9. Dezember, 18 bis 22 Uhr mit der Krippensegnung um 19 Uhr, Samstag, 10. Dezember, 10 bis 20 Uhr, Sonntag, 11. Dezember, 10 bis 17 Uhr.

Orchesterverein
Konzert in der Alten Kirche

Am 8. Dezember (17 Uhr) findet in der Alten Pfarrkirche das Kammerkonzert des Orchestervereins Götzis unter der Leitung von Markus Ellensohn statt. Ein Highlight: Als Solistin wird Julia Scheier (Harfe) auftreten. Mehr Infos: www.orchesterverein-goetzis.at