Schneestangen in der Nacht ausgerissen

Vorarlberg / 09.12.2016 • 22:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die ausgerissenen und teilweise beschädigten Stangen.  Foto: Polizei
Die ausgerissenen und teilweise beschädigten Stangen.  Foto: Polizei

Klösterle. Am Donnerstag in der Zeit von 3 bis 3.40 Uhr ging eine bisher unbekannte Täterschaft zu Fuß von der Kulturhalle in Klösterle zunächst auf einer Gemeindestraße und anschließend auf der Klostertaler Straße
L 97 talauswärts. Dabei rissen die Unbekannten auf einer Strecke von zwei Kilometern etwa 60 am Fahrbahnrand aufgestellte Schneestangen aus und brachen diese auch größtenteils ab. Dadurch ist ein erheblicher Sachschaden entstanden. Hinweise allfälliger Zeugen sind an die Polizeiinspektion Klösterle erbeten.