Turnerschaft hält die Wälder in Bewegung

Vorarlberg / 26.01.2017 • 19:09 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Rund 220 Kinder aus dem ganzen Bregenzerwald kommen regelmäßig zum Training.  Fotos: mam
Rund 220 Kinder aus dem ganzen Bregenzerwald kommen regelmäßig zum Training. Fotos: mam

Angebot reicht vom Bambini-Turnen bis zu Fitness-Treffs für Erwachsene.

Egg. (mam) Das Angebot der Turnerschaft Egg nutzen derzeit gut 300 Mitglieder. Bedient werden alle Altersklassen. Sei es das Bambini-Turnen, das österreichische Breitenturnprogramm „Turn10“, das Kunstturnen der Mädchen und Buben, das neue Leichtathletiktraining oder das breite Bewegungs- und Fitnessangebot für Erwachsene.

Nachwuchssorgen gibt es keine, rund 220 Kinder aus dem ganzen Bregenzerwald kommen regelmäßig zum Training. Die Mädchen und Buben zwischen sechs und 14 Jahren bereiten sich in Egg auf Wettbewerbe und Meisterschaften vor. Und die Erfolge bleiben nicht aus, dank des erfolgreichen Trainings wurden in den vergangenen Jahren schon zahlreiche Medaillen erkämpft.

Fitnessprogramm

Über 80 Erwachsene besuchen wöchentlich ein Abendtraining. Da gibt es einmal die „Montagsfrauen“. Hier sind Frauen jeder Altersgruppe willkommen, um sich mit Gymnastik und Sportspielen fit zu halten. Etwas anspruchsvoller ist das Training der „Dsischtagstuonar“. Ihr Programm setzt sich aus Gymnastik und Geräteturnen zusammen. Sie sind die Spezialisten, wenn es um Aufführungen oder Showeinlagen geht, erst kürzlich zu sehen auf der „Ballnacht der Bewegung“.

Am Mittwoch ist Männerturnen angesagt. Bei den „Meaktotuonarn“ stehen Kraftübungen, Zirkeltraining, Dehnung, Turnübungen mit und ohne Geräte auf dem Programm. Abgeschlossen wird der Trainingsabend mit einer Fußballpartie. Bewegung für die gehobene Altersklasse bieten die „Freitagsturner“. Allgemeine Fitness, Konditionsübungen und Spaß an der Bewegung gehören zum Männer-Seniorenturnen.

Insgesamt sind 47 Personen als Trainer, Kampfrichter oder im Vorstand das ganze Jahr über ehrenamtlich tätig. Vor allem in der Jugendarbeit sieht Obmann Thomas Koch einen wichtigen und wertvollen Aspekt. Er ist stolz auf die Bregenzerwälder Turnerinnen und Turner, frei unter dem Motto „Die Turnerschaft Egg hält die Wälder in Bewegung“.

Josef Schneider
            Ich bin seit sechzig Jahren bei der Turnerschaft Egg und habe immer die Lebendigkeit des Vereins genossen. Das Besondere am Turn-Sport ist die ganzkörperliche Bewegung, jeder Muskel wird eingesetzt.

Josef Schneider

Ich bin seit sechzig Jahren bei der Turnerschaft Egg und habe immer die Lebendigkeit des Vereins genossen. Das Besondere am Turn-Sport ist die ganzkörperliche Bewegung, jeder Muskel wird eingesetzt.

Stefanie Geser
            Beim Turnen gibt es talentierte und weniger talentierte Kinder, das Schöne an unserem Verein ist, dass für alle Platz ist. Bei jedem Erfolgserlebnis funkeln ihre Augen, das ist für mich die größte Freude.

Stefanie Geser

Beim Turnen gibt es talentierte und weniger talentierte Kinder, das Schöne an unserem Verein ist, dass für alle Platz ist. Bei jedem Erfolgserlebnis funkeln ihre Augen, das ist für mich die größte Freude.

Alma Flatz
            Mir macht das Turntraining mehr Spaß als zu Hause vor dem Fernseher oder Computer zu sitzen. Hier lerne ich sehr viel, und bin dann ganz stolz, wenn ich Sachen kann, die andere Kinder nicht können.

Alma Flatz

Mir macht das Turntraining mehr Spaß als zu Hause vor dem Fernseher oder Computer zu sitzen. Hier lerne ich sehr viel, und bin dann ganz stolz, wenn ich Sachen kann, die andere Kinder nicht können.