„welt weit weg“ zog 120 Gäste nach Dornbirn

Vorarlberg / 26.01.2017 • 20:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

dornbirn. (lcf) 120 Reiselustige informierten sich vergangenen Freitag bei „welt weit weg“ im aha Dornbirn über die zahlreichen Möglichkeiten eines Ausland-Aufenthaltes. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen konnten sich an nur einem Ort bei gleich 13 Organisationen informieren. Zudem standen auslandserprobte Jugendliche Rede und Antwort.