Rückgänge für Bregenzerwald Tourismus

Vorarlberg / 27.01.2017 • 22:26 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Egg. Der Schneemangel zum Saisonstart machte dem Bregenzerwald zu schaffen. „Auffallend ist die Differenz von Ankünften zu Nächtigungen. Bei den Ankünften minus fünf, bei den Nächtigungen minus 15 Prozent“, so Bregenzerwald-Tourismus GF Herlinde Moosbrugger. Für November und Dezember bedeutet das ein Minus von 26.000 Nächtigungen.